Über die Bücher

Breifreie Beikost als Trend zu bezeichnen ist längst überholt. Vielmehr ist sie der natürliche Weg sein Baby ab der Beikostreife am Familientisch mitessen zu lassen und ihm durch spielerisches entdecken Freude und Lust am essen zu vermitteln.

Aber was gibt man am besten bei Beikoststart? Viele Eltern sind unsicher und trauen sich einfach nicht richtig. Diesen helfen die beiden Bücher, einfache, schnelle und gesunde Gerichte zu zaubern, die kleinen Babys und Kleinkindern garantiert schmecken werden. Band 1 ideal zum Beikoststart, mit einfachen Grundgerichten - vom schnellen Brot, Gemüse-Eierkuchen bis hin zu Muffins, Kuchen, Bratlingen und Hühnerfrikassee - bietet diese Rezeptesammlung alles was man für einen gelungenen Beikoststart braucht. Kochanfänger werden hier schnell und einfach an die gesunde Familienküche herangeführt.

Band 2 dient als der nächste Schritt, um mehr Abwechslung auf den Familientisch zu bekommen. Von der Vollkornpizza, zu herzhaften und süßen Kuchen, dem Gemüsecurry und Reissalat bis hin zu Müsliriegeln, Bananenkuchen und tollen Smoothierezepten für die ganze Familie, Band 2 bietet rundherum abwechslungsreiche Gerichte. Eine tolles Partybuffet runden diese Ausgabe ab.